Montag, 17. Juni 2013

Schlange





 Schlangen und ICH...........Nein Danke...........

Wir waren gestern bei den Schwiegereltern zu Besuch,
  die wohnen in Erfurt in einem schönen "Plattenbau"

Als ich am Nachmittag mit meiner Schwiegermutter einen Spaziergang 
machen wollte, fanden wir das an der Haustür.....innen!!

Den ersten Impuls.....zu schreien....... habe ich überwunden 
und mein Handy aus der Tasche geholt. 

Die Schlange hat sich nach dem Tür öffnen auch gleich aus dem Staub gemacht.

Ich dachte erst, es ist eine Kreuzotter,
 aber es war eine heimische, ungiftige Schlingnatter.

Also Augen auf, man kann nie wissen, was einem über den Weg kricht :)

Euch allen einen schönen Wochenstart

Liebe Grüße

 Elke

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

ach du liebe güte ♥ da hät ich warscheinlich auch gequickt und n schritt zurück... hihi und was machste? zückt die kamera ♥ bist also auchn mamarazzi♥

Elke hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.